Gemeinsam sind wir stark!

Das Tanzmariechen hat für Ihren Solotanz die gesamte Bühne und das ganze Publikum für sich alleine.

Das Tanzpaar muss sich auf der Bühne ergänzen und harmonieren.

Die höchste Kunst in unserem Sport!

 

In dieser Saison tanzen bei den Tanzsportgarden insgesamt 6 Tanzmariechen in allen drei Altersklassen.

 

 

 

 

 

Unsere Solisten:

 

Jugend: Sophia Enxing

 

Junioren: Lilly Josefa Krechting, Leona-Sophie Meyermann &                   Juliana Gerber

 

Ü15: Victoria Hüwe & Louisa Katharina Kechting



 

 

Die Tanzmariechen trainieren neben den Gruppentänzen auch noch im Solistentraining, um ihren Tanz ganz alleine auf der Bühne zu präsentieren. Neben Beweglichkeit und Ausdrucksfähigkeit zählen in dieser Disziplin vor allem die akrobatischen Schwierigkeiten sowie Sprünge und Ballett-Elemente. Bogengänge, freie Räder, Flick-Flacks oder auch Pirouetten stehen jede Woche im Trainingsplan, damit diese Dinge auf der Bühne hinterher perfekt klappen. Hierfür ist sehr diszipliniertes Training notwendig. In der Karnevalssaison oder auf anderen Auftritten treten die Mariechen auch gerne mal zusammen auf und zeigen in verschiedenen Solisten-Medleys ihr Können.